Alvaro heute zur Vorratsdatenspeicherung in Mittelfranken

Alexander Alvaro ist innenpolitischer Sprecher der ALDE-Fraktion im Europäischen Parlament. Wenn in der politischen Debatte über den Datenschutz in Deutschland mal wieder keiner Verantwortung übernehmen möchte, weil angeblich alles „von der EU diktiert“ wird, dann wird auf ihn und seine Kollegen verwiesen. Heute abend ist Alex Alvaro, JuLi und 02 bis 05 stellvertretender JuLi-Bundesvorsitzender für Programmatik, seit 2004 MdEP und Mitglied im Justizausschuss, zum Thema Datenschutz und Bürgerrechte Gast zur politischen Diskussion bei den Jungen Liberalen Mittelfranken.

18.00 in der Bezirksgeschäftstelle der FDP und JuLis Mittelfranken, Hallplatz 15, Nürnberg