Plugin gegen Kommentarspam bei älteren Beiträgen

Eine Lösung für mein Kommentar-Spam-Problem! Ich hatte mich hier doch kürzlich beschwert, dass neuerdings eine Unmenge Kommentarspam auf die älteren Einträge meines etwas über ein Jahr alten WordPress-Blogs Freiheitsfreund einprasselt. Spam, der irgendwie nicht durch Akismet abgewehrt zu werden scheint.

Da sich diese Spam-Kommentare allerdings fast nur auf ältere Einträge beschränken, war ich auf der Suche nach einem WordPress-Plugin, das ich ganz sicher war, mal gesehen zu haben. Ich will meine Besucher zumindest nicht durch Captchas oder nervige Rechenaufgaben beschäftigen. Mich selbst nervt so etwas. Eine Abschaltung der Kommentare kommt ebenfalls nicht in Frage. Dann brauche ich kein Blog, das Kommentieren und Trackbacken gehört, finde ich dazu, auch unangemeldet, schließlich habe ich auch keine Lust und halte es auch unter Datenschutzgesichtspunkten nicht gerade für sinnvoll, mich auf Tausenden von Weblogs anzumelden – oder wer von Euch merkt sich für jedes davon ein extra Passwort?

Mein Wunsch: Bei Beiträgen über einem bestimmten Alter soll entweder gleich die Kommentarmöglichkeit gestoppt werden – dazu fand ich relativ schnell Möglichkeiten – aber noch besser, die Kommentare sollen, falls sie der Spamfilter nicht für Spam hält, bei diesen älteren Kommentaren immer erstmal in der Kommentarschleife landen. Wer weiß, vielleicht kommentiert jemand doch einen alten Beitrag. False positive ist bei einer so radikalen Methode ja fast schon inhärent und eigentlich gar nicht nett meinen Bloglesern gegenüber.

Den Job erledigt wunderbar das WordPress-Plugin Comment Timeout von James McKay. Ein dickes Dankeschön an den begabten Autor, der das Plugin mit einem wunderbar benutzerfreudlichen Backend versehen hat. Es kann sogar noch mehr. Bei „aktiven“ Beiträgen andere Fristen, für einzelne Beiträge lassen sich außerdem im Schreibfenster des Beitrags Sonderregeln definieren. Und alles funktioniert problemlos mit WordPress 2.5.1, was auch nicht selbstverständlich ist.