This week on Freiheitsfreund’s twitter: 2009-03-30

So wie es aussieht, funktioniert mittlerweile das Plugin Twittertools dann doch, wie es soll. Eine Zusammenfassung der Twitterposts der letzten Woche: Eine Chronologie mit DPG-Konferenz und FDP-Landesparteitag in Dingolfing:

  • Die Hälfte des Saals ist schon leer. Die Blockwahl der übrigen Plätze ist schließlich rum. #
  • Eine letzte Stichwahl für heute. Zimmermann gegen Drexler auf Platz 18. #
  • Manfred Krönauer, Platz 2 der JuLis, ist ebenfalls auf einem guten Platz auf der Landesliste. Meine Gratulation. Jetzt mal wieder warten… #
  • Nadja Hirsch, die FDP- und JuLi-Spitzenkandidatin zur Europawahl hält eine Rede. #
  • Ab Platz 17 wird block gewählt. #
  • 12 Kandidaten für Platz 15 auf der Landesliste der FDP Bayern! #
  • Alle im Saal des FDP-Parteitags fragen sich, wie lange es wohl heute noch dauern wird. Wir wählen seit 10 Minuten Platz 15 von 20 einzeln! #
  • Zwischen den Kandidaten der einzelnen Bezirksverbände kandidieren mittlerweile so gut wie alle anwesenden, die ein Mandat wollen: 12 #
  • Fotos vom Landesparteitag der FDP lade ich gerade hoch. Zu finden sind sie hier: http://tinyurl.com/cpr6v9 #
  • Und ich glaube, die Auszähldauer steigt nicht nur subjektiv. #
  • Stichwahl zwischen Erdel und Lotter. #
  • 5 Kandidaten treten für Platz 12 an. Es werden mehr. #
  • Gerade stellt sich gegen den Mittelfranken Erdel der Psychotherapeut und MdB-Nachrücker Lotter vor. #
  • Die ganzen derzeitigen Vorstellungsreden sollte man auf Band aufnehmen und den Kandidaten in 10 Jahren vorspielen ;-) #
  • Prof. Zeitler stellt sich vor „ich bin sozusagen der Prinz Charles der FDP Bayern“, weil er derzeit 1. Nachrücker ist. #
  • Auf Platz 11 kandidieren jetzt 3 Kandidaten. #
  • Auf Platz 10 ist gewählt: Jimmy Schulz mit großer Mehrheit. #
  • Hacker redet immer noch. Schön, dass auch die FDP Bayern Berichte aus dem Landtag bekommt. Dauert aber zugegebenermaßen schon lange. #
  • Thomas Hacker, Fraktionsvorsitzender redet immer noch zu „Bayern. Zukunft.FDP“ Blöder Titel, guter Inhalt. #
  • Jetzt Abstimmung. Jimmy Schulz gegen von Gumppenberg, der wieder kandidiert. #
  • Jimmy Schulz stellt sich gut vor. Ist 40. Wirkt jünger. Wettert für vernünftige Internetpolitik. Gegen den Bundestrojaner. #
  • Auf Platz 10 kandidiert Jimmy Schulz. #
  • Großer Abschied mit Lobreden für Hort Friedrich, den Bundes-FDP-Verkehrspolitiker, der nach 19 Jahren MdB nicht mehr kandidiert. #
  • Großartiges Ergebnis, mit dem unser JuLi-Spitzenkandidat die Wahl um Platz 9 gewonnen hat. Sebastian Körber. #
  • Unterfranken ist gespalten. #
  • Halte enorm viel von einem guten Generationengemisch. Aber an der Stelle halte ich Körber für äußerst angebracht. #
  • Von Gumppenberg ist kein Bezirkslistenkandidat. In seiner Rede hart polemisiert. Gegen Leute, die einfach so daherkommen. Er ist über 60 #
  • Körber hat eine gute Rede gehalten und viel Applaus bekommen. #
  • Sebastian Körber, der JuLi- und Oberfranken-Spitzenkandidat kandidiert. Freiherr von Gumppenberg hat dagegen kandidiert. #
  • Mittlerweile ist Spatz gewählt. Kaltenhauser hat deutlich verloren. #
  • Da war ich kurz offline. Mein PC… #
  • Daniel Volk ist ebenfalls gewählt #
  • Der Saal ist immer noch gespannt. Kaltenhauser contra Spatz wird immer noch ausgezählt. Keine Wahlen, bis das Ergebnis steht. #
  • Mein Firefox Plugin Twitterbar funktioniert nach dem Update leider nicht mehr… :-( #
  • Marina Schuster gewählt mit 355 ja, 55 nein. Sie steht auf Platz 6 und ist gewählt. Große Gratulation :-) #
  • Jetzt läuft die Abstimmung zwischen Kaltenhauser und Spatz… Spannung und laute Diskussionen. #
  • Spatz redet über die „Gesundheitsreform“ #
  • Nochmal wegen der Nachfragen: Ergebnisse sind asynchron zu den Kandidaturen. Es wird immer danach ausgezählt. #
  • Joachim Spatz, der Bezirksvorsitzende der FDP Unterfranken hält seine Kandidatenrede. #
  • Es werden beiden Kandidaten gegenseitig schnutzige Intrigen unterstellt. #
  • In meiner Umgebung rumort es heftig. Kaltenhauser-Fans contra Spatz-Fans #
  • Helmut Kaltenhauser stellt sich vor #
  • Kurt Sieber schlägt im „Auftrag der Mehrheit des Ufr Bezirksvorstandes“ ohne Mehrheit des Bezirksverbands Joachim Spatz vor #
  • Unruhe im Saal #
  • Und jetzt schlägt Kurt Sieber … #
  • Kaltenhauser ist vorgeschlagen für Unterfranken #
  • Stinner wieder auf Facebook live aktiv? Selbstverständlich. :-) #
  • Miriam Grup 319 gegen 37 gewählt auf Platz 5 #
  • Und jetzt stimmt etwas mit der Stimmzahl nicht ;-) #
  • Wir sind beim Ergebnis von -Miriam Gruß. Auf jeden Fall nimmt schonmal die Zahl der ungültigen Stimmen ab :-) #
  • Auf dem FDP-Landesparteitag: Schon gewählt sind Leutneusser-Schnarrenberger auf 1, Max Stadler mit fastsozialistischem Ergebnis auf 2 #
  • Auf gehts nach Dingolfing. Gespannt, wie lange wir brauchen. Tagesordnung nicht zu lang heute abend. Versuche zu bloggen. #
  • Immer vor Parteitagen und Vorstandssitzungen: Festnetzakku alle. ;-) Handy hängt am Netz. In Kürze gehts los. Morgen bayerische FDP-Liste. #
  • Feuert Mehdorn. Und privatisiert endlich die Bahn. #
  • Der Mensch extrapoliert intuitiv linear. Welch ein Fehler. So oft. #
  • Ein wenig auf die morgige FDP-LaVoSi vorbereitet. Es geht vielleicht ab wegen der übermorgigen Aufstellungsversammlung… #
  • Updated my „tools for academic writing in English“: http://is.gd/pdIv #
  • English comma rules by nasa: http://is.gd/p6qK #
  • I think I don’t need to write a Mendeley review. There is already a very good one: http://tinyurl.com/c6ejt6 #
  • Google alerts for scientific journals with RSS feeds would be nice. Sometimes I miss an interesting article. #
  • Der erste Tag wieder zurück aus Dresden. Viel zu tun hier. Morgen Vortrag über das in Dresden gehörte für die Kollegen. #
  • Attending the price award of Florian Marquardt on (quantum)-opto-mechanics. Cool stuff. #
  • Die Koferenz neigt sich für heute dem lockereren Teil. Noch eine Postersession, die interessant zu werden verspricht: Plasmonic, SWCNTs etc. #
  • Attended interesting talks about plasmonic gain structures. It’ll go on at 13.15. Just checking mails in the time between. #
  • Currently a physicist reveals his secrets how to nanostructure thin films. Interesting. #
  • Ist es eine Art Sicherheitsphilosophie, dass die Unis die Mailports blocken? #
  • Yesterday evening after the JuLi-conference, just the DPG conference started with talks about plasmonics. #