Eindrücke vom FDP-Bundesparteitag

Vom FDP-Bundesparteitag in hannover 2009 Ich verlinke jetzt hier nicht jeden und alle Blogs sowie Twitterbeiträge zum Parteitag. Dazu sind es mittlerweile zu viele. Altbekannte, die interessantesten Beiträge sind natürlich wie immer unter den juli-blogs.de aggregiert, das Twitter-Tag ist #BPT09.

Ein paar Fotos poste ich hier aber gerne. Visuelle Eindrücke sind unersetzlich. Persönlich noch: Ich freue mich sehr, dass neben Sabine-Leutheusser-Schnarrenberger nun auch unser Fast-MitJuLi Horst Meierhofer, MdB, unsere FDP-Generalsekretärin und JuLi Miriam Gruß sowie Martin Zeil, MdL im Bundesvorstand sind. Dort ist als Nicht-Berufspolitiker auch Johannes Vogel vertreten, sehr wichtig, wie ich finde. Florian Berg hat es leider ganz knapp nicht geschafft, aber ein sehr ehrenhaftes Ergebnis erreicht.

Wirklich schade ist, dass unser Änderungsantrag, den wir über die Bundes-JuLis gestellt haben, die unglaublichen Dehoga-7% aus dem Wahlprogramm zu streichen abgelehnt wurde. Mit Begründung durch Johannes Vogel und Gegenrede durch Dr. Guido Westerwelle, MdB. Das ändert nichts daran, dass zusätzliche Ausnahmen für jeden und alles vom „normalen Mehrwertsteuersatz“ auf dem Weg zu einem einheitlichen und geringeren Mehrwertsteuersatz nicht richtig sind. Aber nun ein paar Fotos, allesamt mit CC-Lizenz im entsprechenden Album auf meinem Flickr-Account verfügbar.

[flickr album=72157618265220972 num=30 size=Square]