Physiker von Weltruhm

Eigentlich hatte ich vor, mir die Arbeit zu machen und einmal zu sehen, welche Physiker es gibt, die in irgendwelchen anderen Funktionen zu Ruhm und Ehre gekommen sind. Ganz spannend, sowas, zumindest aus der Perspektive eines Physikers…

Sparen kann ich mir die Arbeit. Gerade habe ich nämlich gefunden, dass es diese Liste auf der deutschsprachigen Wikipedia bereits gibt. Ãœbrigens auch mit dabei der EU-„Außenminister“ Javier Solana und Benjamin Franklin, ja, der aus den USA, oder auch Jean Pütz, der Moderator mit dem merkwürdigen Bart. Von ihnen wusste ich es im Unterschied zu den Politikern Angela Merkel und Oskar Lafontaine oder auch Rangar Yogeshwar bisher noch nicht. Interessanterweise gibt es zu dieser amüsanten Liste übrigens (noch) kein Äquivalent in der englischen Wikipedia. Dort gibt es nur die übliche „list of physicists„, solcher die auch machen, was sie gelernt haben. Die deutsche Liste ist auch (noch) ein bisschen Deutschlandzentrisch, also (noch) nicht ganz das, was man unter „Weltruhm“ verstehen würde.

Trotzdem, wieder beweist sich die Vielseitigkeit dieser „Online-Enzyklopädie“. Hoffentlich habe ich bald auch wieder mehr Zeit, daran mitzuarbeiten